In
In
In
Ausschließlich aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf dieser Homepage vorwiegend die männliche Sprachform verwendet. Bei allen männlichen Wortformen sind stets alle Menschen jedweden Geschlechts gemeint.
© www.kakumahilfe.de 2014 - 2021
Kakuma Refugee Camp / Don Bosco Kakuma Flüchtlingshilfe Ostafrika e.V.
KakumaHilfe
" Von der RTL-Stiftung "Wir helfen Kindern e.V." erhielten wir eine Spende über € 2.641,--. Herzlichen Dank ! "
Begrüßung Der 1. Vorsitzende, Alfons Nowak begrüßte alle Versammlungsteilnehmer und eröffnete die, wegen der Corona Pandemie, lange verschobene Mitgliederversammlung. Totenehrung In einer Gedenkminute mit Segensspruch erinnerte der 1. Vorsitzende an unsere zuletzt verstorbenen Mitglieder. Es starben: Petra Hüweler, Gerda Echterhoff, Maria und Siegfried Papenfuß, Annegret Pawlak, Josef Röttger, Hans-Bernd Terloh, Joachim Weinhold, Fred Fischer, Christel Kettler, Ruth Rhode, Josef Dördelmann und Gerd Chysky. Bericht zur Kassenprüfung Der Kassenprüfer Walter Wittland bestätigte in Abwesenheit der Kassenprüferin Christa Mendla in ihrem Bericht zur Kassenprüfung, dass die Kasse sauber und übersichtlich geführt worden ist. Einnahmen und Ausgaben waren einwandfrei aufgelistet und korrekt verbucht worden. Auf Antrag des Kassenprüfers wurde der Kassenführerin und dem gesamten Vorstand einstimmig die Entlastung erteilt. Wahlen zum Vorstand Edmund Vogeler, der zum Wahlleiter ernannt wurde, stellte zunächst die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest. Er leitete die Wahl es 1. Vorsitzenden. Alfons Nowak wurde einstimmig wieder gewählt. Alfons Nowak leitete die weiteren Wahlen. Achim Menge wurde als 2. Vorsitzender, August Lucas als Schriftführer und Günther Jordan als Datenschutzbeauftragter wieder gewählt. Günther Jordan konnte wegen einer akuten Erkrankung nicht anwesend sein, hatte seiner Wiederwahl vorher zugestimmt. Irmgard Möllers, die bisher die Kassenführung hervorragend erledigte, scheidet leider aus. Die Versammlung bedankte sich bei Irmgard Möllers für die über Jahre geleistete Arbeit mit großem Applaus. Auf Vorschlag von Alfons Nowak wurde Norbert Mendla (in Abwesenheit) als neuer Kassenführer gewählt. Er hatte vorab seine Zustimmung dazu gegeben. Zukünftig muss die Kassenführung und Buchhaltung komplett über EDV mit einem speziellen Computer-Abrechnungs-Programm von der Firma MTH durchgeführt werden. Die EDV Umstellung der Finanzverwaltung wird durch unseren Datenverwaltungs-Fachmann Günther Jordan begleitet, der auch unsere Homepage gestaltet. Als neue Kassenprüferinnen wurden Claudia Kock und Christa Mendla gewählt und als Reserve-Kassenprüfer wird Walter Wittland noch weiter zur Verfügung stehen. Alle Gewählten nahmen die Wahl an. Info-Briefe Briefe an unsere Mitglieder werden vorwiegend per E-Mail verschickt, aber einige Mitglieder werden diese Info- Briefe auch per Post erhalten. Wer diese zukünftig auch per Post erhalten möchte, wurde gebeten, sich zu melden.

News aus unserem Verein

Auszug aus dem Protokoll-Nr.: 12 zur Mitgliederversammlung vom 18.10.2021
Protokoll 12 Protokoll 12
Das vollständige Protokoll Nummer 12 finden Sie hier:
Kakuma Refugee Camp / Don Bosco Kakuma Flüchtlingshilfe Ostafrika e.V.
Ausschließlich aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf dieser Homepage vorwiegend die männliche Sprachform verwendet. Bei allen männlichen Wortformen sind stets alle Menschen jedweden Geschlechts gemeint.      powered by Günther Jordan
© www.kakumahilfe.de 2014 - 2021

News aus unserem Verein

Auszug aus dem Protokoll-Nr.: 12 zur Mitgliederversammlung vom 18.10.2021
Begrüßung Der 1. Vorsitzende, Alfons Nowak begrüßte alle Versammlungsteilnehmer und eröffnete die, wegen der Corona Pandemie, lange verschobene Mitgliederversammlung. Totenehrung In einer Gedenkminute mit Segensspruch erinnerte der 1. Vorsitzende an unsere zuletzt verstorbenen Mitglieder. Es starben: Petra Hüweler, Gerda Echterhoff, Maria und Siegfried Papenfuß, Annegret Pawlak, Josef Röttger, Hans-Bernd Terloh, Joachim Weinhold, Fred Fischer, Christel Kettler, Ruth Rhode, Josef Dördelmann und Gerd Chysky. Bericht zur Kassenprüfung Der Kassenprüfer Walter Wittland bestätigte in Abwesenheit der Kassenprüferin Christa Mendla in ihrem Bericht zur Kassenprüfung, dass die Kasse sauber und übersichtlich geführt worden ist. Einnahmen und Ausgaben waren einwandfrei aufgelistet und korrekt verbucht worden. Auf Antrag des Kassenprüfers wurde der Kassenführerin und dem gesamten Vorstand einstimmig die Entlastung erteilt. Wahlen zum Vorstand Edmund Vogeler, der zum Wahlleiter ernannt wurde, stellte zunächst die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest. Er leitete die Wahl es 1. Vorsitzenden. Alfons Nowak wurde einstimmig wieder gewählt. Alfons Nowak leitete die weiteren Wahlen. Achim Menge wurde als 2. Vorsitzender, August Lucas als Schriftführer und Günther Jordan als Datenschutzbeauftragter wieder gewählt. Günther Jordan konnte wegen einer akuten Erkrankung nicht anwesend sein, hatte seiner Wiederwahl vorher zugestimmt. Irmgard Möllers, die bisher die Kassenführung hervorragend erledigte, scheidet leider aus. Die Versammlung bedankte sich bei Irmgard Möllers für die über Jahre geleistete Arbeit mit großem Applaus. Auf Vorschlag von Alfons Nowak wurde Norbert Mendla (in Abwesenheit) als neuer Kassenführer gewählt. Er hatte vorab seine Zustimmung dazu gegeben. Zukünftig muss die Kassenführung und Buchhaltung komplett über EDV mit einem speziellen Computer-Abrechnungs-Programm von der Firma MTH durchgeführt werden. Die EDV Umstellung der Finanzverwaltung wird durch unseren Datenverwaltungs-Fachmann Günther Jordan begleitet, der auch unsere Homepage gestaltet. Als neue Kassenprüferinnen wurden Claudia Kock und Christa Mendla gewählt und als Reserve-Kassenprüfer wird Walter Wittland noch weiter zur Verfügung stehen. Alle Gewählten nahmen die Wahl an. Info-Briefe Briefe an unsere Mitglieder werden vorwiegend per E-Mail verschickt, aber einige Mitglieder werden diese Info- Briefe auch per Post erhalten. Wer diese zukünftig auch per Post erhalten möchte, wurde gebeten, sich zu melden.
" Von der RTL-Stiftung "Wir helfen Kindern e.V." erhielten wir eine Spende über € 2.641,--. Herzlichen Dank ! "
Protokoll 12 Protokoll 12
Das vollständige Protokoll Nummer 12 finden Sie hier: